News

30. Juli Rebumgang


Willkommen
auf der Homepage der Winzer am Eschnerberg im Liechtensteiner Unterland.
Der Weinbauverein "Winzer am Eschnerberg" im Liechtensteiner Unterland ist am 5. Dezember 1991 von 15 Hobby- und Nebenerwerbswinzern gegründet worden. Der Verein bezweckt die Heimat- und Brauchtumspflege, bzw. die Pflege und Vermittlung von Werten der Vergangenheit. In dessen Mittelpunkt steht die Wiederherstellung sowie die Förderung von Neuanlagen. Die diesbezüglichen Aktivitäten bestehen in der Durchführung von Vorträgen, Kursen, Exkursionen und Vermittlungen.Darüber hinaus strebt der Verein die kameradschaftlichen Zusammenschluss der Freunde der Rebe und des Weins an, mit dem Ziel; den Wein vom Eschnerberg als edles und bekömmliches Getränk bekanntzumachen und zu fördern.Denn schon früh erkannten die Römer mit ihrem feinen Spürsinn die vortrefflichen Reblagen auf den Hügelstugen des Eschnerberges. Klöster der Region und die "Obrigkeit" schätzten die hervorragende Qualität der Weine und sicherten sich ihren Anteil.Heute pflegen auf einer Fläche von ca. 10 ha etwa 40 Winzer und Winzerinnen edle Rebsorten, die zu annähernd 50 verschiedenen Weinen verarbeitet werden. Der Weinbau steht wieder in voller Blüte.
Blättern Sie auf den Seiten unserer Homegage und erfahren Sie mehr von den Menschen, der Gegend, den Weinsorten und den Weinen rund um den Eschnerberg.

 

Liechtensteiner Unterland -
Naturland und Weinland