Termine 2020

29. Generalversammlung:  verschoben

Wie in jedem Verein darf auch bei den WaE einmal im Jahr eine GV durchgeführt werden. Am 13.3.2020 war die 29. GV der WaE vorgesehen.

 

-Leider musste diese in Folge der Corona Regeln verschoben werden.

 

Die 28. GV wurde bei Weinbau Hoop in Eschen durchgeführt.

Herzlichen Dank für Speis und Trank und dem Vorstand für die gute Arbeit während dem Vereinsjahr.

25. Mai 2020: Urbansfeier in Eschen

-Wir werden kurzfristig entscheiden, ob wir im kleinen Kreis dies durchführen können. Die max. 5 Personen Regel lässt dies aber im Moment nicht zu.

 

Zu Ehren ihres Schutzpatrons treffen sich alljährlich die Winzer am Eschnerberg am 25.5. in einer anderen Gemeinde im Unterland um gemeinsam zu Beten und den Hl. Urban um ein gutes Weinjahr zu bitten.

 

Der heilige Urban von Langres war im 4. Jahrhundert Bischof von Langres und Autun. Der Legende nach verbarg er sich vor seinen Verfolgern hinter einem Weinstock. In der christlichen Ikonographie wird er deshalb oft mit einer Traube von Weinbeeren oder einem ganzen Weinstock in der Hand abgebildet. Aus dem gleichen Grund gilt er auch als Schutzpatron der Winzer.

11. Juni 2020: Winzerausflug entfällt

 

-Wir haben im Vorstand entschieden, diesen Anlass 2020 nicht durchzuführen.

Jedes Jahr stellt der Vorstand ein neues Ausflugsprogramm zusammen. Ziel ist es 2-3 neue Winzer und Winzerinnen, deren Weine und Weingut kennenzulernen. An diesem Anlass sind Passiv- und Aktivmitglieder der WaE zugelassen und bezahlen einen kleinen Unkostenbeitrag für Miete des Busses und Degustation.

2019 führte uns der Winzerausflug nach Meersburg. Wir durften tolle Weine degustieren und verbrachten einen super Tag mit Weinfreunden der WaE.

Foto im Weinkeller bei Harry Zechn
Foto im Weinkeller bei Harry Zechn

4. Juli 2020: Tag der Offenen Weinkeller

-Ursprünglich am 1. Mai vorgesehen, müssen wir nun auch davon ausgehen, dass das neue Datum auch nicht möglich ist. Darum entfällt der Tag der offenen Weinkeller im 2020.

Einige Mitglieder der Winzer am Eschnerberg beteiligen sich jedes Jahr auch am Tag der offenen Weinkeller. Erfahren Sie mehr über den Winzer und die Winzerin, werfen Sie einen Blick in den Weinkeller und lassen Sie sich den Prozess der Weinherstellung erklären. An diesem Tag bekommen Sie natürlich nicht nur Infos rund um den Weinbau, Sie können auch alle verfügbaren Weine der teilnehmenden Betriebe degustieren. Für das leibliche Wohl ist sicher auch gesorgt und damit Sie entspannt von A nach B kommen, steht ein Shuttle Bus bereit. Tolles Wetter und somit auch sehr gute Laune bei allen Beteiligten.

1. August 2020: Rebumgang

-Noch ungewiss, aber vielleicht besteht ja Hoffnung, dass wir dies im kleinen Kreis durchführen können.

Jedes Jahr besuchen die WaE Mitglieder beim Rebumgang Weinberge der eigenen Mitglieder. Nebst Fachgesprächen steht natürlich die Geselligkeit im Vordergrund. Darum werden an jeder der 3-4 Stationen einige Weine des Winzers oder der Winzerin degustiert.

 

Der Rebumgang führte uns dieses Jahr nach Balzers. Wir durften sehr gute Weine degustieren und wurden beim Abschluss im Torkel auch noch mit einer kalten Platte verwöhnt. Vielen Dank den Weinbauern aus Balzers für die sehr interessante Führung durch die Balzner Weinberge.

10. Oktober 2020: Jahrmarkt in Eschen

-Ob der Jahrmarkt durchgeführt wird haben nicht wir in der Hand. Aber im Moment sind wir noch sehr zuversichtlich.

 

Der Weinkeller der Winzer am Eschnerberg ist seit vielen Jahren im Pfrundhaus in Eschen. Je nach Wetter können Sie im oder vor dem Pfrundhaus über 30 unterschiedliche Weine der WaE degustieren.

 

 

Die WaE freuen sich auf Ihren Besuch.

31. Oktober 2020: Küche und Wein

Jedes Jahr haben die Aktiv- und Passivmitglieder die Möglichkeit am Degustationsessen der WaE neue Weine kennenzulernen. Nicht nur die Weine werden jedes Jahr gewechselt, sondern auch das Restaurant wird immer wieder neu bestimmt.

 

2019 wurden wir im KOKON in Ruggell verwöhnt.